Drucken
Kategorie: Veranstaltungen

Schleswig zum 30. Mal im Zeichen der Rübe

Vom 26. bis  28. September finden die Schleswiger Steckrübentage auf dem Schleswiger Capitolplatz ihren Höhepunkt. Natürlich steht wieder die klassische Steckrüben-Variation mit Kassler und Kochwurst auf der Speisekarte. Das Zelt und Verkaufswagen öffnen jeweils um 10:00 Uhr. Wer zu Hause den Gaumenschmaus genießen möchte, kann natürlich die Portion(en) mitnehmen.

Oktoberfest am verkaufsoffenen Sonntag

Am Sonntag, den 29. September geht es dann nahtlos in das Oktoberfest über. Dann gibt es statt Rübenmus Schweinshaxe vom offenen Grill. Leberkäs und Weißwurst dürfen natürlich auch nicht fehlen. Im Festzelt auf dem Capitolplatz ist am Samstag und Sonntag für Live-Musik gesorgt. Am Samstag finden die Rübentage parallel zum Oktoberfest auf dem Capitolplatz statt und am Sonntag beginnt das Oktoberfest ab 12:00 Uhr. Die Geschäfte öffnen ab 13:00 Uhr und schließen um 18:00 Uhr. Die Schleswiger Geschäfte&Unternehmen freuen sich auf ihren Besuch und wünschen ihnen einen angenehmen und entspannten Aufenthalt in der Wikingerstadt. 

Wie schon in den vergangenen Jahren arbeit der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) mit der Interessengemeinschaft Ladenstraße (IGL) zusammen. Die nächste gemeinsame Veranstaltung wird vom 25. bis 27. Oktober die Schleswiger Grünkohltage auf dem Schleswiger Capitolplatz. Aus diesen Anlass öffnen die Schleswiger Geschäfte am Sonntag, dem 28.Oktober wieder ihre Türen.  Weitere Infos folgen in Kürze.