Interessengemeinschaft der Ladenstraße e.V. (IGL)

Show info

Mit der IGL ins Einkaufsvergnügen

Im September 1971 wurde unser Verein mit dem Zweck zur Ausgestaltung, Verschönerung, Pflege und Reinigung unserer Ladenstraße gegründet. Die Aufgaben haben sich seit damals wesentlich erweitert. Heute sind wesentliche Schwerpunkte unserer Arbeit die Interessen der Gewerbetreibenden der Innenstadt zu vertreten und die Attraktivität und somit die Kundenfrequenz zu steigern.
Hierzu gehören die vielen Veranstaltungen, die wir über das gesamte Jahr verteilt in unserer Innenstadt durchführen. Viele haben bereits lange Tradition, wie das Osternest oder der IGL-Kinderflohmarkt auf dem Capitolmarkt. Aber auch durch die neuen Veranstaltungen jüngster Zeit wie die Schleswiger Gesundheitsmeile machen wir unsere Innenstadt für Jung und Alt attraktiver. Nicht zuletzt sichern wir durch unsere Veranstaltungen und Themen die verkaufsoffenen Sonntage in unserer Stadt. Tatkräftige Unterstützung bekommen wir hier von unseren Mitgliedsunternehmen und von Vereinen und Gastronomen. 
Die Ausgestaltung und Verschönerung der Schleswiger Ladenstraße wird weiterhin von der IGL vorangetrieben. Von der Weihnachtsbeleuchtung bis zum Wimpelschmuck wollen wir unsere Ladenstraße einladend gestalten. Zusammen mit der Stadt und anderen Gewerbevereinen werden wir das Thema Wikingerstadt Schleswig schwerpunktmäßig in die Ladenstraße bringen. Hier wollen wir Einzigartiges im Vergleich zu anderen Innenstädten schaffen, das lange bei unseren Besuchern in Erinnerung bleibt. 
Ein Schwerpunktthema der Vergangenheit war und ist bis heute unser Einsatz für gebührenfreies Parken in der Schleswiger Innenstadt. Hierfür leisten wir jedes Jahr eine freiwillige Zahlung an die Stadt. Bei der geplanten Parkraumbewirtschaftung durch den Neubau des Parkhauses durch die Stadt Schleswig haben und werden wir mit unseren Partner die Interessen unserer Mitglieder gegenüber der Verwaltung vertreten, damit diese fair und ausgewogen und nicht zum Nachteil des Handels und der Gastronomie in der Innenstadt wird.
Gespräche mit Behörden, unseren Partnern wie andere Werbegemeinschaften, der Touristik und Wirtschaftsverbände gehören zu unseren Aufgaben. Ein gelungenes Beispiel hierfür war die erfolgreiche Landesgartenschau in Schleswig, die wir auch finanziell unterstützt haben.
Gemeinsam mit den anderen Handels- und Gewerbevereinen setzen wir uns maßgeblich für ein professionelles Stadtmarketing ein, um die Position Schleswigs auch überregional zu stärken. Als Mitglied profitieren Sie an erster Stelle von unseren guten Kontakten zu IHK, Verwaltung, Politik und den Schleswiger Gewerbevereinen.
Für unsere Arbeit benötigen wir die Unterstützung des Gewerbes der Innenstadt und hoffen auch in Zukunft auf viele Mitgliedschaften. Natürlich kann sich jedes Mitglied an unseren Aktivitäten beteiligen und eigene Ideen, beispielsweise aus den eigenen Geschäftsbereichen, mit einbringen. Wir leisten einen wichtigen Beitrag für die Attraktivität unserer Stadt. 

So erreichen Sie uns

Interessengemeinschaft Ladenstraße e.V.

Klaus-Peter Jeß
Postfach 1524
24824 Schleswig

Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
1. Vorsitzender Klaus-Peter Jeß

Veranstaltungen in Schleswig City

In 2018 finden wieder viele Veranstaltungen über das Jahr verteilt an.